2. Runde, 2. LL-Süd USK Neukirchen - USK Maishofen 3:2 (0:2)

Der USK Maishofen musste sich in der 2. Runde der 2. LL-Süd im Auswärtsspiel gegen den USK Neukirchen leider mit 3:2 geschlagen geben.

Maishofen ging durch zwei wunderschöne Freistoßtore von Mario Wallner (35., 42.) mit einer 2:0 Führung in die Pause.

Nach Seitenwechsel kam der USC Neukirchen besser ins Spiel und konnte nach dem Anschlusstreffer durch Schoblocher (62.) und zwei Treffern aus Elfmetern durch Bliznakov in der Schlussphase (84., 90+3.) noch den Sieg holen.

Die Niederlage schmerzt ob der Pausenführung sehr, wenngleich unsere Mannschaft nicht gänzlich ihr Potential abrufen konnte.

Der Trainer, Franz Fellerer, muss die Köpfe der Mannschaft nun wieder aufrichten, damit im zweiten Heimderby gegen Saalfelden am Freitag den 9.8. die nächsten drei Punkte eingefahren werden können.

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2598398/?USC-Neukirchen-Grv-vs-USK-Maishofen&show=bericht

 

Reserve: USC Neukirchen - USK Maishofen  1:5 (0:1)

Die Reservemannschaft gewann nach starker zweiter Halbzeit noch souverän mit 1:5 und liegt damit auf dem 2. Tabellenplatz. In der nächsten Runde hat unsere Reserve spielfrei, da mit Saalfelden ein Gegner zu Gast ist, der keine Reserve gemeldet hat. Weiter geht's für die Reserve erst beim Auswärtsderby am 16.8. in Saalbach, wo das Duell mit dem Tabellenführer wartet.

Tore Maishofen: Fabian Aglassinger (5.), Gerald Achleitner (47.), Raman Hussein (56.), Christian Faistauer (61.), Christoph Bründlinger (72.)

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2619257/?USC-Neukirchen-Grv-vs-USK-Maishofen&show=bericht

Kommentare

» Kommentar schreiben
Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Namen eingeben
Bitte E-Mail Adresse eingeben
Bitte Kommentar eingeben

600 Zeichen verbleibend

Ich erkenne die Datenschutzerklärung an und stimme der Datenverarbeitung zu.
Bitte akzeptieren