Gaisbergtrailrun

Der Gaisbertgtrail mit insgesamt 22,5km und 1.200hm startete am Kapitelplatz in Salzburg. Von der Altstadt ging es über den Kapuzinerberg, entlag der Stadtmauer mit 1.700 Stufen, hinauf zur Gaisbergspitze. Von der Gaisbergspitze ging es über steile Trails wieder zurück in die Stadt und entlang der Salzach zum Zieleinlauf am Kapitelplatz.

Vor dem Start wurde natürlich die Tradition vom Lauftreff eingehalten. Mit dem Lauf-ABC wurde aufgewärmt und der Trailrun wurde im Team (gemeinsam mit Rossegger Claudia) begrüßt.

Für die drei SKM-LäuferInnen war der Start am Gaisbertrail prämiere.
Ingrid Kreuter und Judith Millauer, die gemeinsam den Gaisbergtrail bestritten, konnten eine starke Zielzeit von 3:14h erreichen. Radomir Preradovic konnte sein persönliches Ziel - unter drei Stunden zu bleiben, trotz Wadenkrämpfen ab KM 6, mit einer Zeit von 2:54h erreichen.

Insgesamt konnten 170 Läuferinnen und Läufer den Gaisbergtail finishen.
Mattle Martin, der schnellste Herr, erreichte das Ziel nach 2:00h.
Rosegger Claudia, die schnellste Dame, erreichte das Ziel nach 2:20h.

Abschließend gesagt, ein abwechslungsreicher, schöner und fordernder Trailrun.

Liebe Grüße
Radomir

Kommentare

» Kommentar schreiben
Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Namen eingeben
Bitte E-Mail Adresse eingeben
Bitte Kommentar eingeben

600 Zeichen verbleibend