22. Runde: USK Maishofen - FC Pinzgau Saalfelden 1b

Die Elf von Markus Zabernig darf jedenfalls mit breiter Brust in diese Begegnung gehen.

Bleibt zu hoffen, dass unsere Mannschaft den Flow der Unken-Partie mitnehmen kann und auch gegen Saalfelden mit einem Sieg nachlegen kann.

Kommentare

» Kommentar schreiben
Kommentar schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Namen eingeben
Bitte E-Mail Adresse eingeben
Bitte Kommentar eingeben

600 Zeichen verbleibend

Ich erkenne die Datenschutzerklärung an und stimme der Datenverarbeitung zu.
Bitte akzeptieren